Das Herz: der Motor des Körpers

 

Ein funktionierendes Herz-Kreislauf-System ist für jedes Lebewesen essentiell. Störungen hiervon führen zu Durchblutungsstörungen und Leistungsschwäche bis hin zum Tod.

Ziel ist es daher, Erkrankungen so früh wie möglich zu erkennen und diese dann adäquat zu therapieren.

Aus diesesm Grund gehört für uns zu jeder Untersuchung eines Patienten, egal aus welchem Grund er bei uns vorgestellt wird, das Abhören des Herzens.

Werden hierbei Veränderungen festgestellt, so können weitere Untersuchungen durchgeführt werden.

 

 

 

 

Hierzu zählen das EKG (Elektrokardiogramm),

 

 

 

 

 

 

Lungentumor

 

 

Röntgenaufnahmen des Brustkorbes 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sowie der Herzultraschall.

Der Herzultraschall ermöglicht eine detaillierte Beurteilung des Herzens in seiner Bewegung. Neben der Größe und Form wird unter anderem der Herzklappenschluss beurteilt. Auch die Blutflussgeschwindigkeit kann durch die sogenannte Dopplersonographie ermittelt werden.


Anrufen

Anfahrt